Unverbindliche Übung "Der grüne Daumen" | Frühjahr 2019

Die unverbindliche Übung „der grüne Daumen“ macht uns auch heuer wieder sehr viel Spaß bei. Wir erweckten unseren Barfußpfad zu neuem Leben, belegten Flammkuchen mit unserem selbst angebauten Mangoldspinat in der Schulküche, sammelten die Nüsse im Schulgarten und klopften sie alle auf. In selbst bemalten Papiersackerln verkauften wir sie während des KELs.

Im April ging’s nach einer Winterpause wieder weiter.

Da bereiteten wir im Rahmen der Jugendgesundheitskonferenz Smoothies und gesunde Brote im Veranstaltungszentrum & Jugendtreff Donaustadt in der Bernoullistraße zu.

 Viel Arbeit war das Anlegen einer Blumenwiese. Wir sind sehr neugierig, was alles blühen wird und freuen uns schon darauf.