ZUSAMMENARBEIT MIT DER UNIVERSITÄT WIEN

Seit 2015 bis derzeit inklusive 2022 ist das Schulzentrum Donaustadt eine Kooperationsschule+ der Universität Wien. Damit kann sichergestellt werden, dass an der Steinbrechergasse permanent modernste Unterrichtsmethodik und -didaktik zum Einsatz kommt. Durch den Austausch mit der Universität bekommen andererseits Studierende die Möglichkeit, ihr Wissen und Know How direkt in der Praxis einsetzen bzw. ihr pädagogisches Handeln im Austausch mit den Lehrpersonen und Kindern des Schulzentrums zu evaluieren. So sind beispielsweise ein überwiegender Großteil unserer Science Boxes von Studierenden der Universität Wien entwickelt und durch die Schüler/innen des Schulzentrums Donaustadt erprobt worden.